Aktuelles von dem Eifelverein Strohn - Eifelverein Strohn

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles von dem Eifelverein Strohn

Ortsgruppe
Tagesfahrt am 9. September 2018 zur Saarschleife

Ziel ist Mettlach, die Saarschleife und Orscholz mit dem Atrium Cloef, Baumwipfelpfad und dem 42m hohen Aussichtsturm.
Am Sonntag 9. September 2018 bieten wir diese Tagesfahrt mit einem Bus an. Start ist um 10.00 Uhr am Bürgersaal in Strohn.
Die Rückkehr ist ca. 18.00 Uhr.
Um diese Fahrt zu planen, ist eine Anmeldung bis 22. Juli erforderlich.

Ein Kostenbeitrag von 10.00 Euro wird im Bus erhoben.
Anmeldung an : marietta.weiler@outlook.de
oder Handy Nr. 01718948816

Das Programm bietet viele interessante Möglichkeiten:
Wandern auf dem Tafelweg und dem Saar-Hunsrücksteig,
Einkehr und Ausstellung im Atrium Cloef,
Baumwipfelpfad mit barrierefreiem Besteigen des 42m hohen Aussichtsturmes,
Bummeln in Mettlach und Einkehr in der Brauerei Mettlach.

Zur Wanderung am 12.August haben wir eine Programmänderung.
Da der Moselsteig im Bereich der Baustelle zum Hochmoselübergang sehr schlecht zu gehen ist, machen wir einen Spaziergang im Vulkan.
Der Traumpfad " Booser Doppelmaar " ist unser Ziel. Der leichte ca. 9 km lange Weg führt uns zu den Spuren der vulkanischen Vergangenheit.
Wir treffen uns am Sonntag 12. August 2018 um 11.00 Uhr beim Bürgersaal in Strohn und fahren in Fahrgemeinschaften nach Boos.
Wanderführer ist Gerd Hayer.
Gäste sind herzlich willkommen.
Wanderung Enkirch-Leiermannspfad am 15.7.2018

Der ca. 11 km lange leicht-mittelschwere Leiermannspfad führt uns vom Startpunkt katholische Kirche  Enkirch einige km auf überwiegenden Waldwegen durch das Ahringsbachtal bis zur oberen Starkenburger Mühle. Nach einem etwa 1 km langen, recht steilem Aufstieg erreichen wir Starkenburg. Dort eignet sich ein Lokal mit toller Aussicht auf das Moseltal für eine ausgiebige Pause. Von dort führt uns die Strecke über Weinbergspfade und Wege auf der Moselseite mit sehr schönen Aussichtspunkten wieder zurück nach Enkirch.
Treffpunkt am Bürgersaal in Strohn um 11.00 Uhr. In Fahrgemeinschaften fahren wir nach Enkirch/Mosel.
Wanderführer ist Gerd Hayer.
Gäste sind herzlich willkommen.
Unsere Wanderroute  im Juni 2018
Am Sonntag, 17.06.2018, findet die Wanderung, Steinbach Rundweg Masburg bei Müllenbach, statt. Der Rundweg hat eine Länge von ca. 11 km und ist leicht. Wir wandern ab Masburg über Urmersbach nach Kaisersesch und zurück nach Masburg. Teile der Wanderroute bieten durch ihre Höhenlage tolle Weitsichten. So kann man über das Moseltal  hinweg bis weit in den Hunsrück blicken.
Treffpunkt : 11.00 Uhr am Bürgersaal Strohn.

Gäste sind gerne willkommen!

 
Tag des Wandern mit der Kita Strohn
Am Montag den 14.Mai 2018 hieß es wieder für die Kinder der Natur- und Geopark Kita Arche Noah in Strohn: „Wanderschuhe an – wir wandern mit dem Eifelverein!“ An dem bundesweiten Tag des Wanderns nahmen alle Kinder der Kita, sowie viele Eltern und Großeltern teil. Unsere Wandergruppe wurde durch Herrn Alfred Welter fachkundig geführt. Wir starteten wie bereits im vergangenem Jahr an der Kita. Die Wanderstrecke verlief zum Strohner Määrchen, wo Herr Welter den Kindern die aktuelle Pflanzenwelt mit deren Lebewesen kindgerecht erklären konnte. Alle Wanderteilnehmer erhielten vom deutschen Wanderverband Samenkugeln, Anstecknadeln sowie Flyer und Infomaterial. Familie Welter überraschte uns mit leckerem Kuchen und Brot vom Strohner Backfest und Getränken; somit konnten wir bei einem naturnahen Ambiente unser Frühstück genießen. Nach dem Picknick führte unsere Wanderstrecke über die Lay wieder zurück zur Kita. Wir danken Allen für die tollen Vorbereitungen, des Weiteren Herrn Alfred Welter für die kompetente Heranführung an unsere wundervolle Natur.  
"Kelberger Episodenweg"
Der Kelberger Episodenweg ist neben dem Kelberger Panoramenweg ein neuer Wanderweg des Eifelvereins Kelberg und wird jetzt mit einer kleinen Feierlichkeit in Kelberg am 29.04.2018 offiziell eingeweiht. Die Wanderung unserer Ortsgruppe des Eifelvereins findet am Sonntag, 27.05.2018, statt. Treffpunkt ist am Bürgersaal um 11.00 Uhr.  
Bei dem Kelberger Episodenweg handelt es sich um einen relativ leicht begehbaren Weg, der zwei mittlere Anstiege mit anschließenden schönen Weitsichten in das Kelberger Land bietet. Er führt auf einer Länge von ca. 10,5 Kilometern rund um Kelberg und startet auf dem Marktplatz in Kelberg mit guten Parkmöglichkeiten. Durch Feld, Wiese und Wald geht es an geschichtsträchtigen Stationen vorbei. Der erste Anstieg führt uns zur Kapelle am Schwarzenberg. Der zweite Anstieg belohnt uns mit einer tollen Aussicht auf den Ort Kelberg.  
Auch sind unterwegs zwei Rastmöglichkeiten mit Sitzgelegenheiten vorhanden.  
Je nach Teilnehmerzahl besteht die Möglichkeit, die Wanderung in der Cafeteria des Regina Prothmann Hauses oder im Ort selbst im Cafè Schillinger ausklingen zu lassen.

 
Am Montag , 14. Mai 2018 ist der " Tag des Wanderns ".
 
Die Ortsgruppe Strohn des Eifelvereins und die Kita Arche Noah Strohn laden an diesem Tag zu einer Familienwanderung mit Picknick am Strohner Määrchen ein. Start ist um 9.30 Uhr an der Kita. Die Streckenlänge ist flexibel , von 3 bis 8 km. Die Kindergartenkinder ohne Begleitung sind bis 12.00 Uhr wieder zurück in der Kita. Wir würden uns sehr freuen, wenn viele mit uns gemeinsam an dieser Wanderung teilnehmen. Erforderliche Ausrüstung: Feste Schuhe und witterungsbedingte Kleidung.
 
Weitere Info und Anmeldung bei Alfred Welter, Tel. 01718948816 oder E-Mail : alfred-welter@web.de
Wanderung rund um die Burg Eltz
Bei sehr schönen, sonnigem Wetter nahmen15 Mitglieder an der Wanderung rund um die Burg Eltz teil.
Wanderung Eltzer Burg Panorama
Hoch die Zinnen heißt es am Sonntag den 15. April 2018 bei unserer Wanderung auf dem Traumpfad " Eltzer Burgpanorama ". Wir Treffen uns um 11.00 Uhr am Bürgersaal in Strohn und fahren in Fahrgemeinschaften zum Dorfgemeinschaftshaus in Wierschem. Die 12.6 km lange Wanderung führt uns zu dem einzigartigen Kulturdenkmal - der Burg Eltz. Der Traumpfad gilt als anspruchsvoll ist aber vom Eltzbachtal durch das Kernerbachtal auf dem Schoppenweg für jeden zu wandern und ca. 2 km kürzer. Anspruchsvoll ist der Felsenpfad von der Ringelsteiner Mühle zum Hochplateau von Lasserg. Einkehrmöglichkeit auf der Terasse der Burg Eltz und derRingelsteiner Mühle.
 
Weitere Information von Wanderführer Alfred Welter Tel. 01718948816
Bild von der Auftaktwanderung rund um den Mürmes bei Ellscheid
Sonntag, 04.03.2018     Wanderung rund um Ellscheid
Unsere Auftaktwanderung findet in diesem Jahr bei Ellscheid statt.
Die Rund-Wanderung hat eine Länge von ca. 10 km und ist leicht. Wir wandern zum Teil auf den ausgewiesenen Wanderstrecken „Antoniusweg“, „Mürmesweg“ und „Vulcanopfad“. Startpunkt ist am Landhaus Janshen. Von dort wandern wir durch Feld und Flur in Richtung Saxler. Danach wandern wir weitläufig um das Naturschutzgebiet Mürmes, um vorbei am Ellscheider Sportplatz wieder zum Ausgangspunkt zu gelangen.
Dort besteht auch eine Einkehrmöglichkeit zum Abschluss.
Treffpunkt: 11.00 Uhr am Bürgersaal Strohn
Gäste sind gerne willkommen!
Liebe Internet-Gäste,

wir wollen das Medium Internet gezielt dazu nutzen, um Ihnen möglichst viele Informationen in gebündelter Form über unseren Eifelverein Ortsgruppe Strohn zu geben. Unsere Web-Seiten sollen Ihnen als Orientierung und als Wegweiser dienen. Selbstverständlich kann aber eine Homepage nicht alles Wissenswerte vollständig und lückenlos enthalten und leider auch nicht allen Wünschen und Ansprüchen in vollem Umfange gerecht werden. Durch regelmäßige Fortschreibungen und Ergänzungen möchten wir unsere Seiten aber immer möglichst aktuell halten.

Wir sind immer bestrebt, unsere Seiten noch attraktiver und informativer zu gestalten. Dazu sind wir auch auf unsere Homepage-Besucher angewiesen, von denen wir sehr gerne Anregungen und Ideen, aber auch Kritik annehmen. Als Ansprechpartner für die Internetseite betreffenden Angelegenheiten stehe ich Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung. Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 06574 – 900 95 65 oder per email: klaus-botzet@t-online.de .


 
Mail:eifelverein-strohn@eifelverein-strohn.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü